Home Häufige Fragen Fachbegriffe Thyreostase

Thyreostase

 

Medikamentöse Behandlung mit schilddrüsenhemmenden Medikamenten, wie Favistan, Thiamazol, Carbimazol, Propycil und andere. Diese Medikamente führen dazu, dass die Schilddrüse weniger oder keine Schilddrüsenhormone mehr bildet. Die Medikamente heißen Thyreostatika.

 


Template erstellt von 2st-online.de